Das Leitungsteam bietet Einzelunterricht oder -therapien zu folgenden Themen an:

 

Gesundheit und Wohlbefinden

    Die Alexander-Technik wird erfolgreich angewendet bei:

·         Rückenschmerzen

·         Nacken- und Schulterschmerzen    

·         Haltungsproblemen  

·         psychosomatischen und stressbedingten Störungen    

·         zur Rehabilitation nach Unfällen    

·         als Begleitung bei chronischen Erkrankungen wie Parkinson oder Rheuma    

·         zur Unterstützung während der Schwangerschaft   

·         als Prophylaxe

Entfaltung Ihres persönlichen Potentiales mit
 Alexander-Technik heisst:
 

·         erhöhtes Körperbewusstsein    

·         mehr Ausstrahlung und Präsenz    

·         stärkeres Vertrauen in die eigenen Kräfte    

·         mehr Ruhe und Gelassenheit    

·         geringere Stressanfälligkeit    

·         mehr Widerstandskraft    

·         gesteigerte Kreativität

 

Anmeldung für Termine bei:

Robin Möckli Webster, 044 242 48 15

Adrian Mühlebach, info(at)tamt.ch, 079 523 66 74, www.tamt.ch

Christine Luggen 076 521 11 97